Navigation und Service

Springe direkt zu:

Der Ulmer Weihnachtsmarkt 2018

Ulmer Weihnachtsmarkt

© Ulm Messe GmbH

Faszination, Lichterglanz, Zauberhaft...

Wird der große Weihnachtsbaum auf dem Münsterplatz aufgerichtet, so ist es ein untrügliches Zeichen für die Ulmer: Die Vorweihnachtszeit beginnt! Die Baumstellung ist der Startschuss für den Aufbau des Ulmer Weihnachtsmarktes, der Sie in diesem Jahr vom 26.November bis 22.Dezember 2018 begrüßt.

Täglich stehen von 10:00 Uhr bis 20:30 Uhr über 130 liebevoll dekorierte Stände und Attraktionen für Sie bereit und laden zu einem Bummel über den Weihnachtsmarkt ein.
Hier gibt es für jeden Geschmack das Richtige und bei jedem Besuch etwas Neues zu entdecken.
Von Weihnachtsdekorationen über Kunsthandwerk und Spielwaren, Bekleidung, Schmuck und Accessoires, bis hin zu Süßigkeiten und Spezialitäten, Glühwein, regionalen und internationalen Leckerbissen.
Darüber hinaus locken vor allem auch das Karussel und der Märchenwald unsere Kleinen Gäste an.

Tauchen Sie ein in diese wundervolle Weihnachtswelt aus festlich geschmückten Buden in gemütlichen Gässchen. Ob mit der Familie, Freunden oder der Firma – ein Besuch des Ulmer Weihnachtsmarktes am Fuße des höchsten Kirchturms der Welt lohnt sich allemal!

Zahlen und Fakten rund um den Markt:

  • 34 Jahre Ulmer Weihnachtsmarkt auf dem Münsterplatz
  • über 630 Jahre Tradition
  • 4-wöchige Laufzeit
  • ca. 130 Buden
  • ca. 1 Million Besucher
  • kostenloser Eintritt
  • am Fuße des höchsten Kirchturms der Welt (161,53m)
  • Toiletten
  • über 3.000 Parkplätze im Stadtgebiet Ulm
  • ca. 7.500m²  Fläche